Zurück zur Startseite

Ausstellungen ab 23.5.2017
 1 bis 15 von 6730
    Tagesstopper
Bild zu TagesstopperZu den Übersichten & mehr

Über die Links gelangen Sie zu den Unterseiten, diese ermöglichen Ihnen einen schnellen Zugriff auf die Termine in der folgenden Bereichen:

Politik    Kultur   Unter 18 Jahre   Sport

Wenn sie eigene Termine haben tragen sie diese bitte über unsere Eingabemaske ein.

Wenn sie des öfteren Termine eintragen müssen können sie bei uns einen eigenen Zugang erhalten der es ihnen ermöglicht mehere Lokationen, Terminserien und Bilder einzutragen, über die Konditionen und Möglichkeiten informieren wir sie gern ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Das Stasi-Gefängnis in Berlin Hohenschönhausen
Bild zu Das Stasi-Gefängnis in Berlin Hohenschönhausen Das Stasi-Gefängnis in Berlin Hohenschönhausen

Zwischen den Berliner Straßenzügen Bahnhof-, Gensler- und Lichtenauer Straße befindet sich ein solcher Ort früherer Gesinnungs-Kontrolle und, was damit einher ging, menschlicher Erniedrigung. Es ist das zur Gedenkstätte gestaltete zentrale Untersuchungsfängnis des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR in Hohenschönhausen ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Jüdisches Museum - Deutsch-jüdische Geschichte
Bild zu Jüdisches Museum - Deutsch-jüdische Geschichte

Dauerausstellung im  Jüdisches Museum - Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte

Unsere historische Dauerausstellung wählt eine ungewohnte Perspektive auf die Geschichte des deutschsprachigen Raums. Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte werden aus der Sicht der jüdischen Minderheit erzählt ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Dauerausstellung im Deutsches Historisches Museum
Bild zu Dauerausstellung im Deutsches Historisches Museum

Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen

Die Dauerausstellung des Deutschen Historischen Museums vermittelt einen Einblick in rund 1500 Jahre deutscher Vergangenheit ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Kultur BE / Museum / Neues Museum [10178040B]
Bild zu Kultur BE / Museum / Neues Museum [10178040B]Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

über die Sammlung

Das Ägyptische Museum und Papyrussammlung geht eine besondere Verbindung mit seinen Ausstellungsräumen ein: Diese wurden bis zum Jahre 1855 im Neuen Museum für die Sammlung geschaffen. Nachdem der Bau infolge des Zweiten Weltkriegs jahrzehntelang als Ruine in der Mitte der Stadt gestanden hatte, ist das Ägyptische Museum und Papyrussammlung nun wieder in seinem Stammhaus untergebracht ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Die Stasi-Gedenkstätte Normannenstraße
Bild zu Die Stasi-Gedenkstätte NormannenstraßeDie Stasi-Gedenkstätte Normannenstraße

Das im Sommer 1990 in Berlin von der Antistalinistischen Aktion Berlin-Normannenstraße e. V. (ASTAK) gegründete Museum ist eine dem Sachlichen, Belegten und Wahrheitsgemäßen verpflichtete Einrichtung, die sich gegen Verklärung und Idealisierung der DDR wendet. Es gibt Auskünfte über ein Staatswesen, in dem Verdachte und Schuldvermutungen gegen jedermann die Atmosphäre im Land vergifteten ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Ausstellung in den Räumen des ECCHR
Bild zu Ausstellung in den Räumen des ECCHR"Tempest of Vanity"

Gemälde aus Cookies von Marek Schovánek

Ausstellung ab dem 7. November 2016, ECCHR-Büros in Berlin

Willkommen im neuen »Anarchist Cookie Shop« von Marek Schovánek. Hier finden Sie die Ideologien, Weltanschauungen und Lügen des Alltags, mit denen sich »der beste unbekannte Künstler der Welt« in seinen Werken auseinandersetzt – und zwar in Form von selbstgebackenen Plätzchen.
 
Im ECCHR präsentiert Schovánek gebackene Zitate, die sich thematisch an die Arbeit der Organisation anlehnen ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Menschenrechte und Soziales



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Kultur BE / Museum / Neues Museum [10178040A]
Bild zu Kultur BE / Museum / Neues Museum [10178040A]Museum für Vor- und Frühgeschichte

Das Museum für Vor- und Frühgeschichte zählt weltweit zu den größten überregionalen Sammlungen zur prähistorischen Archäologie der Alten Welt. Es zeigt seine Schätze im Neuen Museum auf der Museumsinsel Berlin. Die Bestände repräsentieren die Entwicklung der vor- und frühgeschichtlichen Kulturen von der Altsteinzeit bis ins Hochmittelalter ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Heinrich-Böll-Stiftung - Ausstellung
Bild zu Heinrich-Böll-Stiftung - AusstellungHeinrich-Böll-Ausstellung

"Einmischung erwünscht"

Heinrich Böll: Die Nennung seines Namens reicht, und ein Tableau von Ereignissen, Szenen, Bildern der sogenannten „Bonner Republik“ wird aufgerufen:
„Der Deutsche Herbst“, die Kontroversen mit der Springer-Presse um Bölls Spiegel-Artikel über Ulrike Meinhof, im gleichen Jahr die erste Verleihung des Literaturnobelpreises an einen deutschen Schriftsteller nach dem Zweiten Weltkrieg, die Friedensbewegung der 1980er Jahre, seine Freundschaft zu Alexander Solschenizyn und Lew Kopelew ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Deutsch-Russisches Museum in Karlshorst
Bild zu Deutsch-Russisches Museum in KarlshorstDeutsch-Russisches Museum in Karlshorst

Das Haus, einst ein Offizierskasino der deutschen Wehrmacht, führte bisher den monumentalen Namen "Museum der bedingungslosen Kapitulation des faschistischen Deutschland im Großen Vaterländischen Krieg 1941-1945“. Auf eine der unveränderten Grundaussagen des Museums wird der Besucher über der inneren Eingangstür aufmerksam gemacht: „Slawa welikoi pobedje“ – „Ruhm dem großen Sieg“ ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Fotoausstellung: "Respekt - Solidarische Begegnungen"
Bild zu Fotoausstellung: "Respekt - Solidarische Begegnungen""Respekt - Solidarische Begegnungen"

Eine Fotoausstellung des Umbruch Bildarchiv in Zusammenarbeit mit der Regenbogenfabrik als Kontrapunkt zu Fake-News, Hasstiraden und destruktiver Stimmungsmache in den sozialen Medien. Mit Fotos von: Andrea Linss, Jutta Matthess, Christina Palitzsch, Monika v. Wegerer, Oliver Feldhaus, Peter Homann, Michael Hughes, Adrienne Gerhäuser, Nicholas Ganz, Merchi, Jan, Omer Fadl und Hermann Bach.

Für kurze Zeit öffneten sich in Deutschland Grenzen: „Welcome Refugees“ stand für eine gesellschaftliche Offenheit und Solidarität, die auf das Sterben in Syrien und die Toten im Mittelmeer antwortete ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Antifa



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Das Hanf Museum
Bild zu Das Hanf MuseumDas Hanf Museum

Das Hanf Museum ist in der Bundesrepublik das einzige seiner Art und neben denen in Bologna, Barcelona und Amsterdam eines von nur Vieren weltweit. Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, können sich die interessierten BesucherInnen ein umfassendes Bild über die alte Kulturpflanze machen. Die Ausstellung, die alle Themen rund um den Hanf behandelt, erstreckt sich auf fast 300 qm.

Panorama Umblick 

Tel.: (030) 24720234
Fax: (030) 138825165

Öffnungszeiten:
Di-Fr: 10-20 Uhr
Sa/So: 12-20 Uhr
Montags Ruhetag

Wikipedia  Youtube  Twitter  Facebook  Fahrverbindung  (DB) Fahrverbindung

Veranstalter Nummer: 0016100211002A1
Bildrechte: Jakis e.V.
Text: Jakis e.V.


 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Ausstellung im Jüdisches Museum
Bild zu Ausstellung im Jüdisches MuseumCherchez la femme – Perücke, Burka, Ordenstracht

Schlagzeilen und Bademode, Kopftücher und Demonstrationen, Modenschauen und Papstaudienzen: Wie viel Religiosität säkulare Gesellschaften vertragen, zeigt eine aktuelle Ausstellung. In den 1950/60er Jahren trugen Stilikonen wie Grace Kelly das Kopftuch als modisches Accessoire. Heute bedecken Frauen vor allem in religiösen Zusammenhängen ihre Haare ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Dauerausstellung In den Zeiten
Bild zu Dauerausstellung In den Zeiten700 Jahre Stadtgeschichte Lichtenberg

Quer durch die Jahrhunderte zieht sich die Ausstellung über Lichtenberg in seinen frühgeschichtlichen, ländlichen und städtischen Perioden. Ihre Grundpfeiler bilden die einzelnen Ortsteile mit herausragenden Beispielen des Wohnungsbaus und mit Bauwerken und Industriezeugnissen älteren und jüngeren Datums ...

...mehr

 
Veranstalter oder Themenfeld: Kultur



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!
    Ausstellung der Initiative Deutschlands unbeglichene Schuld(en)
Bild zu Ausstellung der Initiative Deutschlands unbeglichene Schuld(en)ZEIT DES Schreckens

Kriegsverbrechen der Wehrmacht auf Kreta

Berliner Gesellschaft für Faschismus- und Weltkriegsforschung e.V.
Werketage e.V.
 
Öffnungszeiten:

montags und freitags 14 - 16 Uhr
dienstags 17 - 19 Uhr
donnerstags 14 - 19 Uhr
samstags 12 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung 0163 796 57 19, Andreas Hesse
 
MedienGalerie Berlin
ver.di Berlin-Brandenburg
Fachbereich Medien, Kunst und Industrie
Dudenstraße 10, 10965 Berlin
U-Bhf Platz der Luftbrücke, Bus 104
www.mediengalerie.org / Tel.: 030 - 8866 5402

Tel.: (030) 7823382
Fax: (030) 7823382

Fahrverbindung  (DB) Fahrverbindung

Veranstalter Nummer: 0011051000001A2
Bildrechte: Friko
Text: Friko
 
Veranstalter oder Themenfeld: Frieden



Linktext
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden


Achtung! Alle Termine ohne Gewaehr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir koennen keinerlei Gewaehr fuer die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso uebernehmen, wie sie uns von den oertlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen uebermittelt werden!