Bitcoin

Einzahlung und Handel mit Bitcoin UP

Veröffentlicht

Bitcoin UP hat in vielen Ländern Verbreitung gefunden, weil es den Handel mit einer großen Anzahl von Fiat-Währungen ermöglicht, z. B. mit US- und kanadischen Dollar, Euro, Yen und Pfund. Der Saldo für jede Währung ist in der entsprechenden Rubrik Ihres persönlichen Kontos verfügbar.

Klicken Sie auf der Registerkarte „Finanzierung“ auf „Einzahlung“ und wählen Sie die Währung aus, die Sie einzahlen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Ja, ich bestätige“ (die Börse weist darauf hin, dass sie nicht für Fehler in der Wallet-Adresse verantwortlich ist, und dass Sie dies bestätigen und akzeptieren müssen).

Klicken Sie dann auf „Neue Adresse generieren“. Überweisen Sie das Geld an die generierte Adresse.

Bei der vollständigen Verifizierung oder dem „Pro“-Konto verlangt Bitcoin UP neben allen Daten, die bereits bei den vorherigen Konten erforderlich waren, eine AML-Verifizierung (Bitcoin UP KYC) und die Vorlage des Finanzberichts.

Das Guthaben steht für den Handel zur Verfügung, sobald die Transaktion eine ausreichende Anzahl von Bestätigungen erhalten hat.

Wenn Sie sich für das „Starter“-Konto entscheiden, müssen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Hauptadresse und Ihre Telefonnummer angeben. Im Falle des „Intermediate“-Kontos müssen Sie zusätzlich Ihren Beruf, Ihre Sozialversicherungsnummer, einen von der Regierung ausgestellten Ausweis, einen Wohnsitznachweis und ein Bestätigungsfoto Ihres Ausweises angeben.

Das Formular für das Starter-Konto sieht nicht sehr kompliziert aus, um es auszufüllen. Alles, was benötigt wird, sind Ihr vollständiger Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Absenden“.

Sie werden zur Verifizierungsseite zurückgeleitet, wo eine Pop-up-Meldung darauf hinweist, dass die Verifizierung durch Bitcoin UP bis zu 24 Stunden dauern kann.

Um die nächste Verifizierungsstufe zu durchlaufen, müssen Sie den Beruf, die Sozialversicherungsnummer, einen von der Regierung ausgestellten Ausweis, einen Wohnsitznachweis und ein Bestätigungsfoto des Ausweises angeben. Weitere Informationen zu den Anforderungen in Bezug auf das Foto finden Sie hier.

Außerdem gibt es eine detaillierte Liste der Dokumente, die für die zweite Überprüfungsstufe vorgelegt werden müssen.

Sie können auch weitere Informationen über die AML-Richtlinie von Bitcoin UP finden.

Wie man bei Bitcoin UP Geld abheben kann

Um eine Abhebung vorzunehmen, müssen Sie nur auf die Registerkarte „Withdraw“ klicken, eine Kryptowährung auswählen, auf „Add address“ klicken, eine Wallet-Adresse hinzufügen und eine Abhebungsanfrage stellen.

Seien Sie vorsichtig: Wenn Sie das Eingangs- oder Ausgangslimit für Ihre Verifizierungsstufe überschreiten, müssen Sie es erhöhen.

Handel auf Bitcoin UP

Um mit dem Handel zu beginnen, gehen Sie zum Abschnitt „Handel“ in Ihrem Konto (oberes Menü).

Bitcoin UP bietet Händlern viele verschiedene Währungen an. Es gibt sowohl beliebte Münzen als auch weniger bekannte Token. Insgesamt werden mehrere Dutzend Handelspaare unterstützt.

Sie können sofort mit dem Handel beginnen, nachdem Sie die Verifizierung der ersten Stufe erhalten haben. Der Handel findet auf der Seite „Trade“ statt.

Die Handelsoberfläche von Bitcoin UP ist in drei Bereiche unterteilt: einfach, mittel und fortgeschritten. Diese Abschnitte richten sich an Anfänger, erfahrene Nutzer bzw. Profis. Eine einfache Schnittstelle bietet Anfängern die Möglichkeit, digitale Vermögenswerte mit einer Markt- oder Limit-Order zu kaufen oder zu verkaufen.

Die Einstellungen für Fortgeschrittene eröffnen Optionen für den Margin-Handel (mit einer maximalen Hebelwirkung von 5x) und bieten die Möglichkeit, die Zeit für die Eröffnung und Stornierung eines Auftrags (wenn er nicht ausgeführt wird) festzulegen. Die fortgeschrittenen Einstellungen erweitern die Optionen für Limit-Orders und ermöglichen es Ihnen, die Bedingungen für das Schließen einer Order weiter anzupassen.

Bitcoin UP ist insofern ungewöhnlich, als dass die Standard-Handelsoberfläche keine vertrauten Charts und andere Marktmetriken anzeigt. Um sie anzuzeigen, müssen Sie auf die Bitcoin UP-Schaltfläche „Pro“ klicken, die die Handelsoberfläche öffnet, die der Oberfläche des 2017 von Bitcoin UP übernommenen Dienstes Cryptowatch sehr ähnlich ist. In der Nähe der Schaltfläche für das Handelspaar befindet sich auch ein TradingView-Chart.